Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


A3630 - Prozessorkarte

Reine Prozessor-Karte mit 68030-CPU für den Amiga 3000 und 4000 ohne eigenes RAM und ohne Festplatten-Controller.

  • Prozessor
    • CPU: 68030 @ 25Mhz oder 68EC030 @ 25Mhz
  • Bemerkungen
    • keine Speicheroption - beschränkt auf langsames RAM der Hauptplatine

Baustelle

geeignet fürRev.
A3000?
A3000T?
A4000?
A4000T4.x


Revisionen

Revision der A3630 bisher nur 1.0

Die Karte wurde als A3200/A3400 gelabelt und sollte in der Vorversion des Amiga 4000 erstmalig eingesetzt werden.


Service

Jumper

JumperPinsFunction
J1001-2
 2-3
Use FPU in PLCC Socket
 Use FPU in PGA Socket
J1011-2
 2-3
Use optional on-board oscillator at U103 for FPU Clock
 Use CPU Clock as FPU Clock
J1031-2
 2-3
MAP-ROM Disabled
 MAP-ROM Enabled (requires U100)
J2011-2
 2-3
68020 NOT selected
 68020 Selected
J2021-2
 2-3
68030 selected
 68030 NOT selected
J2031-2
 2-3
68030 Selected
 68020 Selected


Vector-Schaltplan

Bauteile-Liste


www.amigawiki.de

Links z.T. mit großen Bildern

Zuletzt geändert: 2017/12/10 22:35

Seiten-Werkzeuge