Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sam460ex

Versionen

Revision 0

Sam460ex
  • flex-ATX Formfaktor (21.6 × 17 cm)
  • 8-lagen Platine
  • AMCC 460ex SoC – passiv gekühlter PowerPC 440 core bis zu 1.15 GHz mit FPU
  • max 2 GB DDR2 Ram – 200-pin SODIMM bis zu 533 MHz
  • Silicon Motion SM502 embedded MoC (audio/video) max 64MB Videospeicher
  • Audio 5.1 Realtek ALC655 codec
  • PCI-express 4× Steckplatz (16x Mechanischer Anschluss)
  • PCI-express 1× Steckplatz (gegeneinander ausschliessend mit SATA2 Anchluss)
  • PCI Steckplatz, 32 bit, 66/33 MHz, 3.3V
  • 1× SATA2 Anschluss (gegenseitig ausschliessend mit PCI-e 1x Anschluss)
  • 6× USB2 EHCI/OHCI Anschlüsse
  • 2× 10/100/1000 Ethernet Anschlüsse
  • integrierter SD card Leser
  • Seriale Schnittstelle
  • I²C und SPI/I²C Bus
  • Lattice XP2 FPGA mit 80 I/O pin Erweiterungsanschluss (optional)
  • UMTS/GSM Modul (optional, benötigt Zusatzkarte)
  • 512 MB NAND Flash (optional)

Der SATA2 Anschluss und der PCIe 1x Steckplatz schliessen sich gegenseitig aus, nur einer der beiden kann gleichzeitig genutzt werden.

Sam460ex Lite

Gleiche Spezifikationen wie Revision 0, außer:

  • AMCC 460ex SoC getaktet mit 1 GHz
  • 512 MB DDR2 RAM

Sam460cr

Gleiche Spezifikation wie Sam460ex, aber ohne SM502 Audio/Video-Chip, Videoanschluß und OnBoard-SATA. Das „cr“ im Namen steht für cost reduced. Da ACube festgestellt hat, dass viele Anwender die OnBoard-Funktionen nicht nutzen, sondern durch PCI(e)-Karten ersetzen, wurden die Komponenten dafür vom Motherboard entfernt. Sound-, Graik- und SATA-Karten müssen in die vorhandenen PCI/PCIe Slots eingebaut werden.

… mit dazu PASSENDEN !! Text-Links zu Erweiterungen, Software, Betriebssystem


www.amigawiki.de

Links

  • zu Nachweisquellen
  • zu Dokumentationen
Zuletzt geändert: 2014/11/08 07:44

Seiten-Werkzeuge