Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Floppydrive Ejectbutton

Baustelle

Auswurfknopf, Floppyknopf, Auswurftaste, usw. viele Namen, aber welcher ist richtig ? Dabei kennt ihn jeder, zumindest der etwas länger mit Computern zu tun hat. Ohne diesen Knopf bekommt man keine Diskette aus dem Diskettenlaufwerk.

im Amiga

verschiedene Auswurfknöpfe


FIXME

Nr.  C=Nr.      für
------------------------------------------
A               A500          Panasonic JU-253-031P 
B  xxxx20-19    A500 alt      (mit Magnet!) LW= ??
C  604180-22    A500/A2000    Chinon FB 354 A500 lange Knopfversion für A500 (hier abgebildet),
                              kurze für A2000 (ohne Abbildung)
                für A4000 Chinon FB-357A (HD Floppy) kurze Version (ohne Abb.)

D               A3000         Chinon Floppy FB-354/FB-357A
E               A1200/4000?   Chinon FZ 357, FZ-354
F  365218-01    CD-32         Schiebe-Poti
G  365219-01    CD-32         Taster
E
für A1200 Chinon FZ-354(DD) und FZ-357A(HD)
Anmerkung im 4000er HD Floppy FB-357A würde dieser Knopf nicht passen

Also sprich E wird benötigt ich gehe mal davon aus, das es eine FZ Floppy ist, weil die FB Passen niemals in den 1200er.

Amiga 1000 - Matsushita Floppy

Dieser Button ist speziell für die Front des Amiga 1000 gestaltet, da der Knopf eine Verschiebung um 3mm vornimmt. Weder originale Knöpfe von Matsushita-Laufwerken noch andere aus der obigen Liste passen hier. Die Haltenasen sind oft abgebrochen und somit der Grund für das „Verschwinden“ der Buttons.


Commo-Artikel-Nr.

TypCommo-Nr. C= Bezeichnung C= Info Form Editors Info
A -01
B -01



VorkommenAnzahlTypPosition Bemerkung
Axx 1 A U,-
Axx 1 U,-



www.amigawiki.de

Downloads / Links

  • Quelle
  • Datenblatt
Zuletzt geändert: 2017/11/18 14:32

Seiten-Werkzeuge