Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


D-Sub

D-Sub, als Abkürzung für englisch D-Subminiature, oder DSub oder auch SubD, ist eine weitverbreitete Bauform eines Steckersystems, welche Anwendungen unter anderem im Bereich von Computersystemen und der Datenverarbeitung hat.

Baustelle

am Flachband

  • Quetschverbindung

Bei dem A1200 Rev1D4 und R2 als zweiten Mausport.

  • für die Onboard-Montage,
  • Printversion, die Lötfüsse werden direkt mit dem Board verlötet

Auf dem Port-Modul vom A4000-Tower verbaut.

Pinbelegung / Pinout

  • siehe Datenblatt / besser Bild u/o Tabelle

im Amiga

TypCommo-Nr. C= Bezeichnung C= Info Form Editors Info
A -01
B -01


Alternativ-Typ : xx (lt. Commodore ? )


VorkommenAnzahlTypPosition Bemerkung
Axx 1 A U,-
Axx 1 U,-



www.amigawiki.org

Downloads / Links

Zuletzt geändert: 2018/09/23 19:53

Seiten-Werkzeuge