Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


SMD-Ferrit

SMD-Ferrite, auch Chip-Bead-Ferrite (CBF) oder Ferrite Chip Bead genannt, sind induktive Bauelemente aus der Gruppe der Ferrit-Grundlagen für die Bestückung vom Leiterplatten in Oberflächenmontagetechnik. SMD-Ferrite sind in Multilayer-Technologie aufgebaut. Als umhüllendes Ferritmaterial wird NiZn verwendet, während die Spule in der Innenlage im Printverfahren aus reinem Silber hergestellt wird.

Ersatzschaltbild

Das Ersatzschaltbild ist eine parallel geschaltete Widerstand/Spule/Kondensator. Im niederfrequenten Bereich wirkt das Bauteil wie ein ohmscher Widerstand mit geringen Widerstand, während im hochfrequenten Bereich der induktive Anteil der Impedanz überwiegt. Ferrite besitzen auch eine geringe elektrische Kapazität.

Die Hauptfunktion eines SMD-Ferrits besteht in der Filterung von EMV-Störungen, zum Beispiel Gegentaktstörungen. Störsignale auf der Leitung in hohen Frequenzbereichen werden in den Ferriten in Wärme umgewandelt. Durch die niedrige Güte (Q) haben SMD-Ferrite eine sehr gute Filterwirkung.

Die Bauteilwerte werden als Impedanz in Ohm angegeben, die bei einer Frequenz von 100MHz in einen 50-Ohm-Impedanzsystem (Quelle-Senke) gemessen werden.

SMD-Ferrite werden in den → Bauformen von 0201 bis 3312 für maximalen Durchgangsströme bis zu 10A (Gleichstrom) hergestellt.

Ferrite im Amiga

TypCommo-Nr. Bezeichnung FormWert (Vorgabe)benutzt z.B. muRata
A391092-01FILTER CHIP, FERRITE BEAD LARGE, AMIGA-6001812100-150 Ohm @ 100MHz 200mABLM41A01 80 Ohm 500mA
B391092-02FILTER CHIP, FERRITE BEAD MEDIUM, AMIGA-600120620-70 Ohm @ 100MHz 200mABLM31A02 70 Ohm 200mA
C391092-03FILTER CHIP, FERRITE BEAD HIGH, AMIGA-6001206600 Ohm @ 100MHz 200mABLM32A07 600 Ohm 200ma
D391515-01CHIP, FERRITE BEAD, SMALL 0805, A-12000805? Ohm @ 100MHz ?mABLM21A05 120 Ohm 200mA
E391559-01FILTER, FERRITE BEAD, SM 5 AMP, AMIGA-4000181247 Ohm @ 100MHz 5A


VorkommenAnzahlTyp
A600-Rev.x? x
A1200-Rev.1D 4 Typ A
A1200-Rev.1D 9 Typ B
A1200-Rev.1D 32 Typ D
A1200-Rev.2 x
A3640-Rev.3x 2 Typ A
A4000T-Rev.4x 1 Typ B
A4000T-Rev.4x 15 Typ C
A4000T-Rev.4x 6 Typ E
A4T-Disk-Modul alt ? 36 Typ C
A4T-Disk-Modul 2 Typ E
A4T-Video-Modul 5 Typ B
A4T-Video-Modul 4 Typ C
A4T-Video-Modul 4 Typ E


Anwendungen

Merkmale: Die speziellen Miniatur-SMD-Ferrite in Multilayertechnik werden direkt auf die Platine gelötet. Sie besitzen sehr gute Filtereigenschaften und einen geringen Gleichstrom-Widerstand. Nahe an der Störquelle platziert, können selbst bei kleinster Bauform 0402, maximale Impedanzen um 1000 Ω erzielt werden.

  • Hochwertige Ni-Sn Elektroden
  • Sehr hohe Stromtragfähigkeiten bis 6 A
  • Empfohlenes Lötverfahren: Reflow
  • Betriebstemperatur: –55 ºC bis +125 ºC

Anwendungen: Ideal als Datenleitungsfilter und zur Versorgungsspannungsentkopplung. Die speziellen Miniatur-SMD-Ferrite in Multilayer technik werden direkt auf die Platine gelötet. Sie besitzen sehr gute Filtereigenschaften und einen geringen Gleichstrom-Widerstand. Nahe an der Störquelle platziert, können selbst bei kleinster Bauform 0402, maximale Impedanzen um 1000 Ohm erzielt werden.

  • High Speed: Als „High Speed“ werden die SMD-Ferrite bezeichnet, die im unteren Frequenzbereich deutlich niedrigere Impedanzen haben und somit für schnelle Signale eine nur geringe Dämpfung aufweisen. Anwendung z.B. USB 2.0, IEEE1394, LVDS
  • Wide Band: Als „Wide Band“ werden die SMD-Ferrite bezeichnet, die bereits im unteren Frequenzbereich hohe Impedanzen aufweisen und somit im gesamten Spektrum breitbandig wirken. Anwendung z.B. Steuersignale, RS232, RS422, DC/DC Konverter
  • High Frequency: Als „High Frequency“ werden die SMD-Ferrite bezeichnet, die aufgrund eines modifizierten internen Aufbaus einen erhöhten effektiven Entstörfrequenzbereich haben und somit bei 1 GHz bis zu 3 mal größere Impedanzen aufweisen. Anwendung z.B. HDD, schnelle Bussignale
  • High Current: Als „High Current“ werden die SMD-Ferrite bezeichnet, die für höhere Ströme (ab 1 A) ausgelegt sind. Der Nennstrom wird auf 40 K Eigenerwärmung bezogen. High Current SMD-Ferrite sind in allen drei Typen (High Speed, Wide Band und High Frequency) verfügbar. Anwendung z.B. Stromversorgung, DC/DC Konverter


Quelle: Definition Anwendungsmerkmale:Breitband / High Speed / Hoch Strom (deutsch)

Kennlinien

26 Ohm @ 100MHz
600 Ohm @ 100MHz


amigawiki.de

Links / Download

Zuletzt geändert: 2013/03/24 05:19

Seiten-Werkzeuge